Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Implementing and Operating Cisco Enterprise Networking Core Technologies
ENCOR

Dauer

5 Tage


01.02.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


12.04.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Kursunterlagen in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


21.06.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Kursunterlagen in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


23.08.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Unterlagen in Englisch.

PDF Export

Der Kurs Implementing and Operating Cisco Enterprise Network Core Technologies (ENCOR) v1.0 vermittelt Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum Konfigurieren, Behandeln von Problemen und Verwalten von verkabelten und drahtlosen Unternehmensnetzwerken erforderlich sind. Sie lernen auch, wie Sie Sicherheitsprinzipien in einem Unternehmensnetzwerk implementieren und wie Sie das Netzwerkdesign mithilfe von Lösungen wie SD-Access und SD-WAN überlagern.

Dieser Kurs hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die Prüfung zur Implementierung von Cisco Enterprise Network Core Technologies (ENCOR) 350-401, die Teil von vier neuen Zertifizierungen ist:

  • CCNP® Enterprise
  • CCIE® Enterprise Infrastructure
  • CCIE Enterprise Wireless
  • Cisco Certified Specialist - Enterprise Core

Die Prüfung ist ab dem 24. Februar 2020 verfügbar.

Voraussetzungen

  • Implementierung von Enterprise LAN-Netzwerken
  • Grundlegendes Verständnis von Enterprise Routing und drahtloser Konnektivität
  • Grundlegendes Verständnis von Python Scripting.

Lernziel

  • Konfigurieren, Behandeln und Verwalten von verkabelten und kabellosen Unternehmensnetzwerken
  • Sie können Sicherheitsprinzipien in einem Unternehmensnetzwerk implementieren.

Zielgruppe

  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerktechniker
  • Helpdesk-Techniker.

Kursinhalt

  • Examining Cisco Enterprise Network Architecture
  • Understanding Cisco Switching Paths
  • Implementing Campus LAN Connectivity
  • Building Redundant Switched Topology
  • Implementing Layer 2 Port Aggregation
  • Understanding EIGRP
  • Implementing OSPF
  • Optimizing OSPF
  • Exploring EBGP
  • Implementing Network Redundancy
  • Implementing NAT
  • Introducing Virtualization Protocols and Techniques
  • Understanding Virtual Private Networks and Interfaces
  • Understanding Wireless Principles
  • Examining Wireless Deployment Options
  • Understanding Wireless Roaming and Location Services
  • Examining Wireless AP Operation
  • Understanding Wireless Client Authentication
  • Troubleshooting Wireless Client Connectivity
  • Introducing Multicast Protocols
  • Introducing QoS
  • Implementing Network Services
  • Using Network Analysis Tools
  • Implementing Infrastructure Security
  • Implementing Secure Access Control
  • Understanding Enterprise Network Security Architecture
  • Exploring Automation and Assurance Using Cisco DNA Center
  • Examining the Cisco SD-Access Solution
  • Understanding the Working Principles of the Cisco SD-WAN Solution
  • Understanding the Basics of Python Programming
  • Introducing Network Programmability Protocols
  • Introducing APIs in Cisco DNA Center and vManage.

Übungen

  • Investigate the CAM
  • Analyze Cisco Express Forwarding
  • Troubleshoot VLAN and Trunk Issues
  • Tuning Spanning Tree Protocol (STP) and Configuring Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)
  • Configure Multiple Spanning Tree Protocol
  • Troubleshoot EtherChannel
  • Implement Multi-area OSPF
  • Implement OSPF Tuning
  • Apply OSPF Optimization
  • Implement OSPFv3
  • Configure and Verify Single-Homed EBGP
  • Implementing Hot Standby Routing Protocol (HSRP)
  • Configure Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP)
  • Implement NAT
  • Configure and Verify Virtual Routing and Forwarding (VRF)
  • Configure and Verify a Generic Routing Encapsulation (GRE) Tunnel
  • Configure Static Virtual Tunnel Interface (VTI) Point-to-Point Tunnels
  • Configure Wireless Client Authentication in a Centralized Deployment
  • Troubleshoot Wireless Client Connectivity Issues
  • Configure Syslog
  • Configure and Verify Flexible NetFlow
  • Configuring Cisco IOS Embedded Event Manager (EEM)
  • Troubleshoot Connectivity and Analyze Traffic with Ping, Traceroute, and Debug
  • Configure and Verify Cisco IP SLAs
  • Configure Standard and Extended ACLs
  • Configure Control Plane Policing
  • Implement Local and Server-Based AAA
  • Writing and Troubleshooting Python Scripts
  • Explore JavaScript Object Notation (JSON) Objects and Scripts in Python
  • Use NETCONF Via SSH
  • Use RESTCONF with Cisco IOS XE Software.

Zertifizierung

Implementing Cisco Enterprise Network Core Technologies v1.0 (ENCOR 300-401) ist eine 120-minütige Prüfung, die mit den Zertifizierungen CCNP Enterprise, CCIE Enterprise Infrastructure, CCIE Enterprise Wireless und Cisco Certified Specialist - Enterprise Core verbunden ist. Diese Prüfung testet die Kenntnisse eines Kandidaten in Bezug auf die Implementierung zentraler Unternehmensnetzwerktechnologien, einschliesslich Dual-Stack-Architektur (IPv4 und IPv6), Virtualisierung, Infrastruktur, Netzwerksicherung, Sicherheit und Automatisierung. Der Kurs „Implementing Cisco Enterprise Network Core Technologies“ hilft Kandidaten, sich auf diese Prüfung vorzubereiten.

Rezertifizierung

Nach drei Jahren, mittels CEP (Continuous Learning Program) Punkte oder absolvieren des entsprechenden Exams. Mit dem kompletten Besuch eines ENCOR Kurses erreicht man 64 CEP Punkte.

Jetzt für Kurs anmelden