Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Implementing Cisco Application Centric Infrastructure
DCACI

Dauer

5 Tage


12.12.2022

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'650.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

Es wird immer die aktuellste Version geschult.

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


12.06.2023

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'650.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

Es wird immer die aktuellste Version geschult.

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export

Cisco bietet mit ACI eine moderne, effiziente Art Data Center-Netzwerke aufzubauen. In diesem Kurs lernen Sie, wie ACI Data Center-Netzwerke, auch ACI Fabric genannt, mit Switches der Cisco Nexus 9000 Familie  aufgebaut werden und auf was dabei zu achten ist. Sie lernen, wie eine ACI-Fabric im ACI GUI erstellt und betrieben wird, Sie kennen die Möglichkeiten, externe Netzwerke und Dienste einzubinden. Die Grundlagen der VMM-Integration (Virtual Machine Manager) werden ebenfalls erklärt. In den praktischen Übungen können Sie das theoretisch Gelernte in die Praxis umsetzen, beispielsweise Fabric Discovery, Policy, Konnektivität, VMM-Integration und mehr.

Dieser Kurs hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die Prüfung zur Implementierung der Cisco Application Centric Infrastructure (300-620 DCACI), die zu Zertifizierungen für die Implementierung von CCNP Data Center und Cisco Certified Specialist - Data Center ACI führt.

Voraussetzungen

  • Verständnis von Netzwerkprotokollen, Routing und Switching
  • Vertrautheit mit Cisco Ethernet-Switching-Produkten
  • Verständnis der Cisco-Rechenzentrumsarchitektur
  • Vertrautheit mit den Grundlagen der Virtualisierung.

Lernziel

  • Beschreiben der Cisco ACI Fabric-Infrastruktur und der grundlegenden Cisco ACI-Konzept

  • Beschreiben der Netzwerk-Segmentierung und der Verwendung von ACI-Policies

  • Verstehen, wie Datenpakete in einer ACI-Fabric transportiert werden

  • Beschreiben der externen Netzwerkkonnektivität

  • Beschreiben der VMM-Integration

  • Beschreiben der Integrationen von Schicht 4 bis Schicht 7

  • Erläutern der Cisco ACI-Verwaltungsfunktionen.

Zielgruppe

Der Kurs DCACI richtet sich an Personen, die im Datacenter Cisco ACI als Netzwerklösung verwenden. Dies können Netzwerk-Admins, Netzwerk-Engineers, System-Engineers, Data-Center-Engineers sein. Aber auch für Netzwerk-Architekten ist der Kurs sehr interessant, weil die Möglichkeiten von ACI aufgezeigt werden.

Kursinhalt

  • Introducing Cisco ACI Fabric Infrastructure and Basic Concepts
    • What Is Cisco ACI?
    • Cisco ACI Topology and Hardware
    • Cisco ACI Object Model
    • Faults, Event Record, and Audit Log
    • Cisco ACI Fabric Discovery
    • Cisco ACI Access Policies
  • Describing Cisco ACI Policy Model Logical Constructs
    • Cisco ACI Logical Constructs
    • Tenant
    • Virtual Routing and Forwarding
    • Bridge Domain
    • Endpoint Group
    • Application Profile
    • Tenant Components Review
    • Adding Bare-Metal Servers to Endpoint Groups
    • Contracts
  • Describing Cisco ACI Basic Packet Forwarding
    • Endpoint Learning
    • Basic Bridge Domain Configuration ****
  • Introducing External Network Connectivity
    • Cisco ACI External Connectivity Options
    • External Layer 2 Network Connectivity
    • External Layer 3 Network Connectivity
  • Introducing VMM Integration
    • VMware vCenter VDS Integration
    • Resolution Immediacy in VMM
    • Alternative VMM Integrations
  • Describing Layer 4 to Layer 7 Integrations
    • Service Appliance Insertion Without ACI L4-L7 Service Graph
    • Service Appliance Insertion via ACI L4-L7 Service Graph
    • Service Graph Configuration Workflow
    • Service Graph PBR Introduction
  • Explaining Cisco ACI Management
    • Out-of-Band Management
    • In-Band Management
    • Syslog
    • Simple Network Management Protocol
    • Configuration Backup
    • Authentication, Authorization, and Accounting
    • Role-Based Access Control
    • Cisco ACI Upgrade
    • Collect Tech Support

Übungen

  • Validate Fabric Discovery
  • Create Access Policies and Virtual Port Channel (vPC)
  • Enable Layer 2 Connectivity in the Same Endpoint Group (EPG)
  • Enable Inter-EPG Layer 2 Connectivity
  • Enable Inter-EPG Layer 3 Connectivity
  • Compare Traffic Forwarding Methods in a Bridge Domain
  • Configure External Layer 2 (L2Out) Connection
  • Configure External Layer 3 (L3Out) Connection
  • Integrate Application Policy Infrastructure Controller (APIC) With VMware vCenter Using VMware Distributed Virtual Switch (DVS).
  • Configure Network Time Protocol (NTP).

Zertifizierung

Die Prüfung Implementing Cisco Application Centric Infrastructure (DCACI 300-620) ist eine 90-minütige Prüfung, die mit der CCNP Data Center-Zertifizierung und der Cisco Certified Specialist - Data Center ACI-Implementierungszertifizierung verbunden ist. Diese Prüfung testet das Wissen eines Kandidaten über Cisco-Switches im ACI-Modus, einschließlich Konfiguration, Implementierung und Verwaltung. Der Kurs Implementieren der Cisco Application Centric Infrastructure (DCACI) hilft Kandidaten, sich auf diese Prüfung vorzubereiten.

Rezertifizierung

Nach drei Jahren, mittels CEP - Continuing Education Program Punkte oder absolvieren des entsprechenden Exams. Mit dem kompletten Besuch eines DCACI Kurses erreicht man 40 CEP Punkte.

Jetzt für Kurs anmelden